Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der nachfolgende Text dient Ihrer Information über die von uns vorgenommene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen unseres Internetangebots und gilt ab dem 25.05.2018.

VERANTWORTLICHER

Karsten Eger
Altendorfer Str. 26a
09113 Chemnitz
E-Mail: datenschutz@mail.c3-net.de

VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT

Jana Ludwig
Altendorfer Str. 26a
09113 Chemnitz
E-Mail: info@mail.missknitness.de

WANN VERARBEITEN WIR WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN

In folgenden Fällen verarbeiten wir von Ihnen personenbezogene Daten:

  1. Besuch unserer Website – Wir speichern in Ihrem Browser sog. Session-Cookies.
  2. Nutzung des Kontaktformulars der Website – Es werden die von Ihnen angegebenen Daten verarbeitet.
  3. Anmeldung am Newsletter – Es werden die von Ihnen angegebenen Daten verarbeitet.
  4. Wir setzen beim Besuch unserer Website Google Fonts ein. Mehr Informationen dazu unter dem Punkt „Google Fonts“.
  5. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Mehr Informationen dazu unter dem Punkt „Analysewerkzeuge“.
ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG

Wir verwenden die von Ihnen aktiv mitgeteilten personenbezogenen Daten nur für den jeweils vereinbarten Zweck und nur im erforderlichen Umfang.

  1. Cookies, die in Ihrem Browser für die Dauer des Besuchs unserer Website gespeichert werden, dienen der technischen Durchführung der von Ihnen gewünschten Funktionalitäten, Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist ab dem 25. Mai 2018 Art. 6 (1) b) DSGVO.
  2. Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit einer Kontakt-Anfrage mitteilen, werden nur für die Bearbeitung der Anfrage verarbeitet. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist ab dem 25. Mai 2018 Art. 6 (1) b) DSGVO.
  3. Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit einer Newsletter-Anmeldung mitteilen, werden nur für den Versand des Newsletters verarbeitet. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist ab dem 25. Mai 2018 Art. 6 (1) a) DSGVO.
KATEGORIEN VON EMPFÄNGERN DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Empfänger der personenbezogenen Daten sind:

  • All-inklusive (Server Bereitstellung – gilt für a) und b) )
  • MailChimp (Newsletter-Versand)
  • Google Inc. (Google Fonts)
DAUER, FÜR DIE DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESPEICHERT WERDEN
  1. Cookies werden in Ihrem Browser als sog. Session-Cookies gespeichert, sodass Ihr Browser diese nach Verlassen der Website automatisiert wieder löscht. Die Dauer der Speicherung folgt in diesem Fall aus der technischen Funktionalität des von Ihnen verwendeten Browsers.
  2. Personenbezogene Daten, die uns im Zusammenhang mit einer Kontakt-Anfrage auf unserer Website übermittelt werden, werden für die Dauer der Bearbeitung der Anfrage gespeichert.
  3. Personenbezogene Daten, die uns im Zusammenhang mit einer Newsletter-Anmeldung auf unserer Website übermittelt werden, werden so lange gespeichert, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Ein Abmeldelink ist in jedem Newsletter enthalten.
  4. Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit der Web-Analyse gesammelt werden, werden für die Dauer von 2 Jahren gespeichert.
RECHT AUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG, EINSCHRÄNKUNG

Der betroffenen Person steht das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung zu. Ferner hat sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung.

RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT

Der betroffenen Person steht das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

BESTEHEN EINES BESCHWERDERECHTS BEI DER AUFSICHTSBEHÖRDE

Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren.

BEREITSTELLUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Es besteht für Sie keine gesetzliche Pflicht zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten.

AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNGSFINDUNG EINSCHLIESSLICH PROFILING

Es erfolgt keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling unter Verwendung personenbezogener Daten.

Google Fonts

Wir verwenden auf unserer Website „Google Fonts“. Dies sind Schriftarten des Anbieters Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA – „Google“). Dies tun wir, um unsere Internetpräsenz möglichst reibungslos und übersichtlich laden zu können.
Zwecks Darstellung wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und der Server von Google aufgebaut. Inhalt dieser Kommunikation ist die IP-Adresse. Rechtsgrundlage für die oben genannten Verarbeitungsvorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f DSGVO durch die wir unser berechtigtes Interesse, an einer einheitlichen Darstellung, begründen.

Die Möglichkeit des Opt-Outs diesbezüglich finden Sie unter:
https://adssettings.google.com/authenticated.
Nähere Informationen zum Datenschutz von Google erhalten Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy/

Analyse Werkzeuge

Unsere Website verwendet Matomo (ehemals Piwik), dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Matomo verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt.

Hinweis: Bei aktiviertem Adblocker wird hier nichts angezeigt.

Alternativ können Sie die „Do not track“ Option in ihrem Browser aktivieren. Dies geht über die Privatsphäre-Einstellungen des Browsers.

Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.