0

Handschuhgrößen für Kinder und Erwachsene

Häkelhandschuhe

Wer kleine Kinder hat, der kennt das Problem: Man kann nie zu viele Handschuhe haben! Entweder sie sind nass, dreckig, oder einer der beiden ist wie vom Erdboden verschwunden! Keine Ahnung wie das kommt, aber bei uns ist das schlimmer als mit Socken 😀 Da mein Zwerg jetzt seit einiger Zeit in eine Tagesgruppe geht,…
Continue reading »

9

Yarn Camp 2017 – der zweite Tag

Wollbörse

Gestern habe ich euch bereits vom tollen ersten Tag des Yarn Camps in Frankfurt berichtet … Heute kommt nun Teil 2. Denn zum Glück habe ich auch eine Karte für Sonntag bekommen 🙂 Auch der zweite Tag begann mit der obligatorischen Vorstellungsrunde – denn es gab einige Teilnehmer, die das Yarn Camp nur an einem…
Continue reading »

8

Yarn Camp 2017 – der erste Tag

Goodie Bag

Eine Vorstellung mit Hashtags … Wo gibt’s denn sowas? Natürlich beim Yarn Camp – dem Barcamp für StrickerInnen und HäklerInnen! Wenn sich ca. 100 Leute treffen, die dem gleichen Hobby verfallen sind, reicht die Zeit nur für 3 Hashtags pro Person für die Vorstellungsrunde. Und hier sind die besten Hashtags, die ich gehört habe: #Nie-genug-Zeit…
Continue reading »

6

YarnCamp 2017 – der Countdown läuft!

YarnCamp 2017

Das erste YarnCamp für mich … überhaupt das erste Treffen dieser Art. Doch was versteckt sich hinter dem Namen? Es ist ein BarCamp für alles rund um Stricken, Häkeln, Nähen und DIY. Wer diesen Begriff heute zum ersten Mal hört, dem hilft das Video von Jan Theofel weiter. Das heißt also, beim YarnCamp treffen sich…
Continue reading »

4

Neu im Shop: Häkelanleitung für einen Trabi

Heute gibt’s mal wieder Neuigkeiten aus meinem Shop!

Die neueste Anleitung ist diese kleine Gefährt:

Häkelanleitung Trabi Häkelanleitung Trabi Häkelanleitung Trabi

Für die DDR-Autoliebhaber unter uns: der Trabant! (Für alle anderen: ein normales Auto 😉 )

Wie schon mehrmals passiert war es auch diese Mal wieder ein Auftrag meines Freundes. Er sucht sich etwas aus (meist Geschenke für Freunde) und ich gehe meist zuerst auf Anleitungssuche. Aber auch hier wurde ich nicht wirklich fündig. Daher ist eine eigene Anleitung entstanden.

Auf der Suche nach Bildervorlagen bin ich auf die Fanseite “Trabant Team Freital” gestoßen. Dort gibt es einen Bastelbogen für Kinden zum Ausdrucken. Diese waren eine sehr gute Vorlage, um die Längen und Breitenverhältnisse gut abschätzen zu können.

Die Anleitung enthält über 20 Fotos und jede Menge Detaills zum Zusammennähen. Jeder einzelne Schritt ist erklärt.

Diese Material wird benötigt:

  • Wolle: 5er Wolle, z.B. Drops You 8 in Grau (50g), Blau (100g), Weiss (50g)
  • Nadel: 5 mm
  • Füllwatte / Füllmaterial
  • Karton zur Verstärkung. Wenn ihr keinen Karton nehmen möchtet (wegen Waschen), dann empfehle ich euch eine kleinere Garnstärke bis 3 mm, damit der Trabi nicht unförmig wird)
  • Stopfnadel
  • Schere

Mit der angegebenen Wolle wird der Trabi ca. 15 cm hoch, 13 cm tief und 30 cm breit.

Die Anleitung könnt ihr ab sofort in meinem Shop kaufen (oder alternativ bei Crazypatterns).

Habt ihr Fragen zur Anleitung? Schreibt mir gerne!

Und dann viel Spaß beim Häkeln eures Trabis!