5

Kein Yarncamp (mehr) ohne Maskottchen!

Yarncamp Maskottchen

Das Yarncamp ist schon wieder vorüber – leider! Tatsächlich fand das Barcamp rund um’s Stricken, Häkeln und Do it yourself nun schon zum 7. Mal statt. Und schon nach dem 6. Yarncamp letztes Jahr entwickelte sich eine Idee … Wieso gibt es eigentlich kein Maskottchen für unser gemeinsames Jahres-Lieblingsevent? Yvonne, meine erste Yarncamp Freundin, war…
Continue reading »

0

Adventskalender für Häkelfreunde

Ein Gemeinschaftsprojekt mit Susi von susi-haekelt! Seid ihr dieses Jahr auch schon über die vielen vielen Supermarkt-Adventskalender gestolpert, welche die normalerweise breiten Gänge einengen? Und habt ihr schon zugeschlagen?? Eigentlich sind es doch jedes Jahr die gleichen Kalender. Wie wäre es stattdessen mit einem selbstgehäkelten Exemplar? Susi und ich haben da eine kleine Überraschung für…
Continue reading »

0

Alte Jeans? Nicht wegwerfen!

Upcycling Tasche

Wie lang halten eure Jeans? Und was macht ihr, sobald sie nicht mehr tragbar sind? Ich hoffe nicht wegwerfen 😀 Alte Jeans eignen sich nämlich super, um daraus neue Sachen zu nähen. Und weil nur nähen ja langweilig ist, wollte ich es zusammen mit häkeln kombinieren. Heraus kam folgende Stiftetasche: Diese herzustellen ist ganz einfach….
Continue reading »

1

Eine Hochzeitsstola häkeln

Muster

In meinem letzten Rückblick-Artikel Juni-August hatte ich eine Hochzeitsstola gezeigt. Dazu erreichten mich noch ein paar Fragen, die ich gern hier beantworte 😉 Garn auswählen Das richtige Garn zu finden, kann wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen sein 😀 Qualität und Farbe sollten natürlich zum Hochzeitskleid passen. Im besten Fall könnt ihr es…
Continue reading »

0

Häkelbienen für den Weltbienentag

Mit einem Bienenaktionsplan und dem Appell „A Place To Bee“ fordert der BUND zusammen mit hunderttausenden Unterstützern die neue Bundesregierung auf, Maßnahmen gegen das Bienensterben zu ergreifen.

Die gesammelten Unterschriften wollen wir zusammen mit selbstgemachten Häkel-Bienen – als Botschafterinnen für ihre natürlichen Artgenossen – übergeben.

Wer hilft mit? Bis zum 15. Mai könnt ihr selbstgemachte Häkelbienen schicken.

Alles was ihr dafür braucht
  • Baumwollgarn (weniger als 50g/125m) in gelb, schwarz und weiß/natur
  • 2,5 mm Häkelnadel oder eine passende Nadelgröße zu dem verwendeten Garn
  • Schere
  • Füllwatte
  • Stopfnadel
  • Stecknadeln

Auf der Seite vom BUND findet ihr die passende Anleitung. Sie ist auch für Anfänger leicht umzusetzen 😉

0

Buch-Review: Stylish häkeln – Lieblingssachen für jeden Tag

Stylish häkeln

Nachdem ich in letzter Zeit viele Strickprojekte fertig stellen konnte, freue ich mich schon wieder auf die kommenden Häkelprojekte. Und da sind einige in der Warteschlange 🙂 Umso mehr freute ich mich, dass ich das Buch „Stylish häkeln“ vom DK Verlag rezensieren darf. Inhalt: Accessoires Tops und Pullover Kleider, Röcke und Shorts Jacken und Ponchos…
Continue reading »

6

Mathematik und Häkeln – das passt zusammen!

Fibonacci Häkeln

Auch wenn ihr vielleicht (früher in der Schule) auf Kriegsfuß mit Mathe standet, sollte ihr euch diesen Ansatz nicht entgehen lassen. In der neuesten Ausgabe der „Simply Crochet“ (englische Ausgabe 67) habe ich einen interessanten Artikel über Häkeln und Fibonacci Zahlen gelesen. Fibonacci Zahlen gehören zu einer besonderen Zahlenreihe und können beliebig erweitert werden. Die…
Continue reading »