3

April 2018 – Stress Awareness Monat

Was ist mit „Stress Awareness“ gemeint? Kurz gesagt: Das Bewusstsein für die eigene Gesundheit schaffen, um Stress-Situationen zu erkennen und zu vermeiden. Stress kennt wohl Jeder. Ob auf Arbeit oder in der Schule, ja schon kleine Kinder können unter (Freizeit-)Stress leiden. Ich vermute die meisten Leser meines Blogs haben die gleiche Strategie gegen Stress ……
Continue reading »

6

Ein Shrug ohne Naht – passend zu deiner Größe!

Shrug ohne Naht

Wisst ihr, was Shrug eigentlich bedeutet? Laut Wörterbuch heißt es „Schulterzucken“ 😀 Die Stricker und Häkler verstehen natürlich etwas anderes darunter. Es ist ein – vor allem im Winter – beliebtes Kleidungsstück, was in einem Stück gearbeitet werden kann und daher auch für Anfänger ein tolles Projekt ist! Mein erster Beitrag darüber „In 8 Schritten…
Continue reading »

7

Stricken für kalte Tage

Stricken im Winter

Ok zugegeben, der Winter lässt dieses Jahr etwas auf sich warten. Bisher hatten wir einmal richtig Schnee, aber auch nur ein paar Tage. Dafür gab es schon viele verregnete Wochenenden, und die nächsten sehen laut Wetterbericht nicht sehr viel besser aus. Aber jedes Wetter hat auch eine gute Seite – was gibt es für eine…
Continue reading »

6

Verregnetes Wochenende? Strick- und Häkeltreffen!!!

Stricktreffen

Seit langem geplant (fast ein Jahr), gestern war es dann soweit – wir haben uns in größerer Runde in Dresden zum Stricken und Häkeln getroffen. Wie könnte man einen verregneten Samstag besser verbringen? 😀 Vor gut einem Jahr habe ich einige Instagram-Mädels beim Wolle-Fest in Leipzig kennengelernt. Die meisten sind aus Dresden und Umgebung, was…
Continue reading »

0

Mein kreativer Jahreswechsel

Mein kreativer Jahreswechsel

Kurz nach Weihnachten startete bei Instagram eine neue Challenge #meinKreativerJahreswechsel. Caroline (www.carosfummeley.de) und Lisa (www.lalillyherzileien.blogspot.de) riefen dazu auf, innerhalb von 11 Tagen zu zeigen, welche Lieblingsprojekte und Herausforderungen wir 2017 gemeistert haben und was wir uns für 2018 vornehmen. Tolle Idee, da habe ich direkt mitgemacht. Wer kein Instagram verfolgt, kann meine Antworten hier noch…
Continue reading »