Gastbeitrag von Susi-haekelt

Lange, sehr lange war es jetzt still hier auf dem Blog. Wie bei vielen war auch bei mir die Luft raus. In den letzten Monaten ist auch viel passiert.

Nun soll es aber wieder los gehen!

Für einen tollen Start habe ich euch einen Gast mitgebracht. Das ein oder andere Mal habe ich sie schon erwähnt, denn ich habe schon einige Anleitungen von ihr gehäkelt. Ich rede von Susi und ihrem Blog Susi häkelt.

Susi war in der Coronazeit alles andere als nachlässig… Sie ist vielmehr richtig durchgestartet! Sie hat ihr erstes Ebook veröffentlicht und ihre erste Amigurumi Challenge gestartet 🙂

Und fast schon “nebenbei” sind einige neue Amigurumi Anleitungen entstanden – ich bin schwer beeindruckt! Sie hat auch ein großes Ziel dieses Jahr: Susi möchte zu jedem Buchstaben des Alphabets ein Tier häkeln. Und ich durfte mir Anfang des Jahres ein Tier aussuchen. Und da es schon eine Katze gab, war das nächste (na logisch) ein Schaf 😀

Lange Vorrede, hier kommt nun die Anleitung zum Schaf Sigrid. Viel Spaß beim Nachhäkeln!

Häkelanleitung Schaf Sigrid

Von Susi @susi_haekelt

Material:

1 Knäuel Baumwollgarn (125m auf 50g) in braun,

1 Knäuel in natur

Reste in schwarz und rosa fürs Gesicht

1 Häkelnadel

1 Wollnadel

1 Schere

Füllwatte

Optional: Stecknadeln, Maschenmarkierer

Abkürzungen:

R – Runde

Rd – Runden

LM – Luftmasche(n)

fM – feste Masche(n)

abn – abnehmen (= 2 Maschen zusammenhäkeln)

zun – zunehmen (= 2 Maschen in 1 Masche der Vorrunde)

[   ]*x – die Anweisung in der [ ] Klammer wird x-Mal wiederholt

Hinweise:

Alle Teile werden in Spiralrunden gehäkelt.

Das Schaf wird in 9 Teilen gehäkelt (Kopf/Körper, 2 Arme, 2 Beine, 2 Ohren, Schwanz, Frisur).

Anleitung:

Kopf/Körper (braun)

6 fM in einen Fadenring

R01:       [zun]*6 (12)

R02:       [1 fM, zun]*6     (18)

R03:       [2 fM, zun]*6     (24)

R04:       [3 fM, zun]*6     (30)

R05:       [4 fM, zun]*6     (36)

R06:       [5 fM, zun]*6     (42)

R07:       [6 fM, zun]*6     (48)

R08:       [7 fM, zun]*6     (54)

R09:       [8 fM, zun]*6     (60)

R10:       [9 fM, zun]*6     (66)

R11-R21 (11 Rd): 66 fM (66)

R22:       [9 fM, abn]*6     (60)

R23:       [8 fM, abn]*6     (54)

R24:       [7 fM, abn]*6     (48)

R25:       [6 fM, abn]*6     (42)

R26:       [5 fM, abn]*6     (36)

R27:       [4 fM, abn]*6     (30)

R28:       [3 fM, abn]*6     (24)

Wechsel zu natur

R29:       [3 fM, zun]*6     (30)

R30:       30 fM    (30)

Kopf fest mit Füllwatte füllen.

R31:       [4 fM, zun]*6     (36)

R32-R33 (2 Rd):               36 fM    (36)

R34:       [5 fM, zun]*6     (42)

R35:       42 fM    (42)

R36:       [6 fM, zun]*6     (48)

R37:       48 fM    (48)

R36:       [7 fM, zun]*6     (54)

R37:       54 fM    (54)

R38:       [8 fM, zun]*6     (60)

R39:       60 fM    (60)

R40:       [9 fM, zun]*6     (66)

R41-R51 (11 Rd):             66 fM    (66)

R52:       [9 fM, abn]*6     (60)

R53:       [8 fM, abn]*6     (54)

R54:       [7 fM, abn]*6     (48)

R55:       [6 fM, abn]*6     (42)

R56:       [5 fM, abn]*6     (36)

R57:       [4 fM, abn]*6     (30)

R58:       [3 fM, abn]*6     (24)

Körper fest mit Füllwatte füllen

R59:       [2 fM, abn]*6     (18)

R60:       [1 fM, abn]*6     (12)

R61:       [abn]*6 (06)

KM, Faden abschneiden und vernähen

Arme (2x braun)

6 fM in einen Fadenring

R01:       [zun]*6 (12)

R02:       [1 fM, zun]*6     (18)

R03-R06 (4 Rd):               18 fM    (18)

R07:       [4 fM, abn]*3     (15)

R08:       15 fM    (15)

R09:       [3 fM, abn]*3     (12)

R10-R18 (9 Rd): 12 fM   (12)

KM, Faden abschneiden.

Die Arme werden zur Hälfte gefüllt.

Beine (2x braun)

6 fM in einen Fadenring

R01:       [zun]*6 (12)

R02:       [1 fM, zun]*6     (18)

R03-R07 (5 Rd):               18 fM    (18)

R08:       [4 fM, abn]*3     (15)

R09-R15 (7 Rd):               15 fM    (15)

KM, Faden abschneiden.

Die Beine werden zur Hälfte gefüllt.

Schwanz (natur)

6 fM in einen Fadenring

R01:       [zun]*6 (12)

R02:       [1 fM, zun]*6     (18)

R03-R05 (3 Rd):               18 fM    (18)

R06:       [1 fM, abn]*6     (12)

Schwanz locker mit Füllwatte füllen

R07:       [abn]*6 (6)

Faden abschneiden und das verbleibende Loch mit dem Faden zunähen.

Ohren (2x braun)

6 fM in einen Fadenring

R01:       [zun]*6 (12)

R02:       [1 fM, zun]*6     (18)

R03:       [2 fM, zun]*6     (24)

R04-R08 (5 Rd):               24 fM    (24)

R09:       [2 fM, abn]*6     (18)

R10-R12 (3 Rd):               18 fM    (18)

R13:       [4 fM, abn]*3     (15)

R14-R20 (7 Rd):               15 fM    (15)

KM, Faden abschneiden

Die Ohren werden nicht gefüllt.

Frisur

101 LM

Ab der zweiten Masche von der Nadel jeweils 3 fM in jede LM bis zum Ende der Luftmaschenkette, Faden abschneiden.

Zum Zusammennähen nähe die Arme seitlich auf Höhe R34 an den Körper.

Nähe die Ohren seitlich auf Höhe R07 an den Kopf.

Die Ohren liegen genau über den Armen.

Nähe die Beine vorne und den Schwanz hinten so an den Körper, dass das Schaf sitzen kann. Nähe erst die Beine an und finde dann die richtige Position für den Schwanz. Die Beine schauen vorne ca. 1 cm unter dem Körper raus, zwischen den Beinen ist ca. 5 mm Platz.

Nähe die Frisur oben zwischen den Ohren an den Kopf. Beginne genau in der Mitte (R01) und nähe die Frisur dann in einer Spirale auf.

Sticke die Augen so auf Höhe R13-R16 mit 2 Stichen in schwarz auf. Die Augen liegen genau unterhalb der Stelle, an der die Ohren angenäht sind. Es liegen 15 Maschen zwischen den Augen. Die Augenbrauen werden 2 Reihen oberhalb der Augen im 45-Grad-Winkel angenäht.
Faden vernähen.

Sticke die Nase in rosa mittig zwischen die Augen. Sticke erst mit 2 Stichen ein kleines nach oben geöffnetes V auf und zum Schluss einen kleinen Stich von der Mitte über 2 Maschen nach unten.
Vernähe alle Fäden.

Fertig ist dein Schaf Sigrid

Und wer von den süßen Amigurumi nicht genug bekommen kann, findet Susi auf diesen Kanälen:

Susi’s Blog: https://susi-haekelt.at/
Instagram: https://www.instagram.com/susi_haekelt/
Facebook: https://www.facebook.com/susihaekelt/
Newsletter: http://eepurl.com/duyvrf

2 thoughts on “Gastbeitrag von Susi-haekelt

  1. Liebe Jana, ich freu mich, dass Sigrid ein liebevolles Zuhause gefunden hat 😄

    Liebe Grüße
    Susi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.