Mein kreativer Jahreswechsel 2018

Ende letzten Jahres hatte ich bei der Aktion „Mein kreativer Jahreswechsel“ teilgenommen und fand die Idee super. Und auch dieses Jahr gibt es diese Aktion wieder bei Instagram. Für alle, die nicht bei Instagram unterwegs sind, möchte ich meine Antworten hier geben.

Macht ihr mit? Kopiert einfach die Überschriften in einen eigenen Artikel und schreibt mir den Link zu eurem Post in die Kommentare. Oder schreibt alle Antworten in die Kommentare, wie ihr mögt 🙂

#Das bin ich

Ich bin Jana, Anfang 30 und Mama eines kleinen Wirbelwindes. In jeder freien Minute stricke oder häkel ich, ohne dass mein Wollevorrat schrumpft! Meine Ideen und Projekte könnt ihr in der Regel hier auf meinem Blog verfolgen. Außerdem findet ihr mich häufig bei Instagram, Twitter und Pinterest.
Nebenbei betreibe ich meinen Blog, damit ich die ganzen Ideen nicht vergesse … ich habe trotzdem viel zu viele Ideen und viiiieeeel zu wenig Zeit!
#zuvieleideenzuwenigzeit

#Mein liebstes Kreativhobby

Egal ob stricken, häkeln oder tunesisch häkeln … es gibt kaum einen Tag, an dem ich nichts „werkel“. Dafür nähe ich eher selten.

Mein Wollvorrat ist jedenfalls so groß, dass ich damit locker über die nächsten 10 Jahre komme 😀

#Lieblingsstücke 2018

Das sind eindeutig die zwei Hochzeitsstolen für liebe Freundinnen, die ich dieses Jahr häkeln durfte:

#Gemeisterte Herausforderung

Ich habe meine erste Socke gestrickt!!!
Und das erst „richtige“ Paar wurde gleich verschenkt:

Socken stricken

#Liebste Anleitung 2018

Die Auswahl fällt schwer, aber mein Favorit von 2018 ist der Elbstrand von oceanandyarn!
Das war das erste Tuch dieser Art, was ich gestrickt habe. Und es hat sehr viel Spaß gemacht 🙂

#Zu beendende UFOs

Zu viele! 😀

Obwohl, in den letzten Woche habe ich so einige abgearbeitet … Aber einige sind dennoch offen:

  • Pullover für mich
  • Pullover fürs Kind
  • Rock für mich
  • Shrug für meine Mama

Zum Glück veranstalten Jane und Steffi vom Frickelcast ab 1.1.2019 ihren „Mach das UFO fertig FAL„. Das spornt auf jeden Fall an! 🙂

#Veranstaltungen 2019

Diese Rubrik ist bei der Instagram Challenge nicht mit dabei, ich fande sie aber dennoch spannend. Einige Besuche stehen schon auf meiner „To-Visit“ Liste. Schaut euch die Versanstaltungen unbedingt an:

  1. Swiss Yarn Festival
  2. Leipziger Wollefest
  3. Yarn Camp, in der Hoffnung, dass ich Karten dafür bekomme 😀

Sehen wir uns bei einem Termin?

#Kreativziele für 2019

Eigentlich das gleiche wie letztes Jahr 😀

Auf jeden Fall möchte ich mich mit Brioche stricken beschäftigen und mich mehr an Kleidung trauen… Meine ersten Pullover (für Kind und mich) sind in Arbeit, und ich möchte mir endlich auch einen neuen Cardigan stricken. Und einen Rock! Und mehr Socken!  
Dann interessiere ich mich schon lange für das „Illusionsstricken“ – oder auch Schattenstricken genannt. Erst gestern habe ich einen interessanten Beitrag bei Design-Wiese dazu gefunden. Es sieht gar nicht schwer aus.
Auch mit Sketchnotes möchte ich mich weiter beschäftigen. Damit ich die kommenden Veranstaltungen gut dokumentieren kann …

Und nicht zuletzt möchte ich auch das Spinnen eigener Wolle ausprobieren – dazu schreibe ich später mehr.

Und nun seid ihr dran … Was bewegte euch 2018? Und was nehmt ihr euch für 2019 vor?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.